iDetec - Kompetenzzentrum für innovative Deponietechnik

 

iDetec - Kompetenzzentrum für innovative Deponietechnik wurde im Oktober 2012 als ZIM-Netzwerk gegründet. Seit dem Ende der Förderphase im September 2015 wird iDetec als Netzwerk des Umweltcluster Bayern weitergeführt.

Als Kompetenzzentrum decken wir den gesamten Bereich der Deponietechnik ab. iDetec entwickelt für seine Kunden als Verbund unkonventionelle Lösungen und standortspezifische, maßgeschneiderte Konzepte. Wir helfen, kostengünstige und zugleich umweltverträgliche Maßnahmen zu realisieren.

Aktuelles

Stellenausschreibung: Ingenieurin / Ingenieur für den Bereich Kreislaufwirtschaft - Deponien

Die Stelle ist am Bayerischen Landesamt für Umwelt (Dienststelle Augsburg) für die Abteilung 3 „Kreislaufwirtschaft“ im Referat 36 „Deponien“ ab 01.10.2018 unbefristet zu besetzen.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Intensiver Austausch beim 4. Deponiebetreiber-Workshop in Außernzell

Bereits zum 4. Mal fand am 05.07.2018 der von iDetec - Kompetenzzentrum für innovative Deponietechnik organisierte Workshop für Deponiebetreiber statt. Der Workshop hat sich in den vergangenen Jahren als ein erfolgreiches, praxisnahes Format etabliert. In Außernzell trafen sich nun knapp 30 Betreiber und Bewirtschafter von kommunalen und privaten Deponien sowie Vertreter von Ingenieurbüros, um sich zu verschiedenen Themen rund um die Deponie auszutauschen.

Am Vormittag standen Fachvorträge und der Austausch an Thementischen mit den Experten von iDetec im Vordergrund. Dabei wurden Aspekte wie Flächengewinn und Volumenoptimierung, Entsorgung von Dämm- und Akustikplatten, die Sammlung von Bauschutt, Gipskarton und Porenbeton aus Privathaushalten, Fördermöglichkeiten für den Austausch der Gasbehandlungseinheit sowie die Kostenoptimierung in der Phase der Deponieschließung diskutiert. Am Nachmittag führte der Gastgeber ZAW Donau-Wald die Teilnehmer über den größten Deponiestandort Bayerns, die die DK II - Deponie Außernzell.

180705 Betreiber Workshop Thementisch 180705 Betreiber Workshop Schafe

Reger Austausch an den Thementischen. Auch bei der Deponiebegehung in Außernzell gab es viel zu sehen - von der Schafbeweidung bis zu aktuellen Baumaßnahmen. Fotos: Umweltcluster Bayern.

 

Suchen auch Sie den Austausch mit Betreiberkollegen? Werden Sie Teil eines starken Netzwerks! Weitere Informationen finden Sie hier.