iDetec - Kompetenzzentrum für innovative Deponietechnik

 

iDetec - Kompetenzzentrum für innovative Deponietechnik wurde im Oktober 2012 als ZIM-Netzwerk gegründet. Seit dem Ende der Förderphase im September 2015 wird iDetec als Netzwerk des Umweltcluster Bayern weitergeführt.

Als Kompetenzzentrum decken wir den gesamten Bereich der Deponietechnik ab. iDetec entwickelt für seine Kunden als Verbund unkonventionelle Lösungen und standortspezifische, maßgeschneiderte Konzepte. Wir helfen, kostengünstige und zugleich umweltverträgliche Maßnahmen zu realisieren.

Aktuelles

Umweltcluster/iDetec gründet Netzwerk für bayerische Deponiebetreiber

Deponien bleiben auch in der modernen Abfallwirtschaft ein unverzichtbarer Bestandteil. Um aktuellen und künftigen Herausforderungen in der Branche zu begegnen, schafft der Umweltcluster Bayern nun eine Plattform zur Vernetzung der Deponiebetreiber. Das Angebot zielt in erster Linie auf den praktischen Austausch der Betreiber untereinander ab, soll jedoch auch den Dialog mit politischen Entscheidungsträgern und Behörden unterstützen. Die Mitgliedschaft enthält die Teilnahme an Betreibertreffen, Workshops und fachliche Beratung.

Am 23.02.2017 wird das Auftakktreffen des neu gegründeten Netzwerks bayerischer Deponiebetreiber stattfinden. Ort und Agenda werden in Kürze bekannt gegeben.

Interessiert? Nähere Infos zur Mitgliedschaft finden Sie hier.